logo
  • 0800 – 572 86 24

  • info@finanzufuxx24.de

Autoinhaltsversicherung

Gegenstände wie Handy, Geldbörse und Gepäck sind häufig auch unterwegs im Auto dabei. Werden sie aus dem Wageninneren gestohlen, springt die Hausratversicherung nur in bestimmten Fällen ein. Kfz- Versicherungen greifen nicht. Diese Lücke schließt unsere Autoinhaltsversicherung für Privatkunden: Versichern Sie persönliche und berufliche Gegenstände im Kfz-Innenraum – auch im Falle eines Unfalls.

Hierbei arbeiten wir wieder mit einem exklusiven Partner zusammen, der Spezialist auf diesem Gebiet ist.

  • Was ist versichert?
      • Einbruchdiebstahl, Raub (auch bei Totalentwendung des Kfz)
      • Unfall
      • Brand, Explosion
      • Sturm, Hagel

      Besonderer Hinweis:

      24 Stunden Schutz, keine Nachtzeitklausel!

  • Was wird erstattet?
      • Bewegliche Gegenstände des persönlichen Bedarfs im Innenraum von PKW bis 3,5 Tonnen
      • Gegenstände des Versicherungsnehmers/ in häuslicher Gemeinschaft lebender Person
      • unter anderem versichert:

      • Elektronische Geräte (z.B. Smartphone, Tablet, mobiles Navi)
      • Handtasche mit Inhalt (auch Bargeld und Schmuck)
      • Kleidung und Accessoires (Jacken, Sportsachen, Brillen, Uhren)
      • Reisegepäck, Einkauf
      • Sportausrüstung (Golf- oder Tennisausrüstung)
      • Kosten für Wiederbeschaffung amtlicher Ausweise, EC-/Kreditkarten
      • Dienstlich genutzte Gegenstände bis zu 50 Prozent der Versicherungssumme

      Besonderer Hinweis:

      24 Stunden Schutz, keine Nachtzeitklausel!

  • Für wen ist die Versicherung geeignet?
    • Für alle Personen, die regelmäßig Dinge in Ihrem Auto liegen lassen.

  • Welche Versicherungssumme ist sinnvoll?
    • Es lassen sich zwei Versicherungssummen wählen:

      2.000 EUR für nur 49,90 EUR / Jahr

      oder

      4.000 EUR für nur 99,00 EUR / Jahr.

      Je nach Wert der Gegenstände, die im Auto liegen, sollten Sie die Auswahl ihrer Versicherungssumme wählen.

  • Wie sind die Kündigungsfristen meiner Versicherung?
    • In der Regel kann die Autoinhaltsversicherung mit einer Frist von 3 Monaten vor Hauptfälligkeit gekündigt werden. Sollte die Versicherung eine Laufzeit von 3 Jahren oder länger haben, so kann die Versicherung zum Ablauf des 3. Jahres mit einer Frist von 3 Monaten gekündigt werden.

Rechner